Vorlesewettbewerb Jahrgang 6

Am Montag, den 07. Dezember 2015, fand der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen an der Hermann-Tempel-Gesamtschule in Ihlow statt. Nachdem die vier Klassensieger im Vorfeld ermittelt worden waren, stellten sie an diesem Tag ihr Lesekönnen vor einer Jury unter Beweis.
In dieser Jury gaben ihre Stimme ab: die Fachkollegin Antje Saathoff, der Fachlehrer Jan Pasligh, Irene Rogosch (Fachbereichsleiterin Deutsch) sowie drei Schülerinnen des 10 Jahrganges.
Zusätzlich zu ihren vorbereiteten Texten mussten die Kandidaten einen Teil der Sage „Jung Siegfried“ vorlesen, wobei es galt, einige Schwierigkeiten in der Lesetechnik zu überwinden.
Der Sieger des Vorlesewettbewerbs 2015 heißt Jonah Hinrichs und kommt aus der 6a. Er wird die HTG beim Kreisentscheid vertreten, der im Frühjahr stattfindet. Auch die anderen Teilnehmer überzeugten durch gute Lesetechnik: Tizian Reimann (6b), Alina Bikker (6c) und Lukas Tuitje (6d).
Der Förderverein der Hermann-Tempel-Gesamtschule sponserte für alle Teilnehmer Buchpreise von renommierten Autoren, so dass jeder Schüler und jede Schülerin eine Anerkennung für die eigene Leseleistung erhielt.
Die Vorleser und ihre Geschichten:
Jonah Hinrichs (6a): Boris Pfeiffer: Die ??? Kids: Fußballhelden,
Tizian Reimann (6b): Joachim Masannek: Die wilden Fußballkerle Vanessa, die Unerschrockene,
Alina Bikker (6c): Ulrich Hub, Jörg Mühle: An der Arche um 8,
Lukas Tuitje (6d): Christian Ditthard: Die ??? Kids: Jagd im Dunkeln.
Teilnehmer (auf dem Foto von links nach rechts abgebildet): Alina Bikker, Tizian Reimann, Lukas Tuitje, Jonah Hinrichs