Monthly Archives: Februar 2016

Schnuppertage und Anmeldung Klasse 5

An folgenden Terminen finden unsere Schnuppertage für die Grundschule und die Anmeldungen für die 5. Klasse der IGS statt:

Schnuppertage

06.04. Schnuppertag GS Westerende
11.04. Schnuppertag GS Riepe
12.04. Schnuppertag GS Simonswolde
13.04. Schnuppertag GS Weene

 

Informationsabend für Eltern der Grundschulen

14.04.2016 – 19:30

 

Anmeldetage für die 5. Klassen
20.04. 14.00 – 17.00 Uhr
21.04. 08.30 – 15.00 Uhr
22.04. 08.30 – 12.00 Uhr

Packendes Finale beim 3. Kickerturnier

Ihlow – Das in diesem Jahr zum Dritten Mal stattfindende Kickerturnier der HTG- Ihlow endete packend, mitreißend und spannend.
Kicker8-2016-02-25

Jahrgangsturnier der 6. Klassen 2016

Kegelaufbau_1

Winterzeit ist Boßelzeit

von Christian Harms

Am 15.02.2016 fanden im 6. Jahrgang der Hermann-Tempel-Gesamtschule Ihlow die Jahrgangsmeisterschaften im Hallenboßeln statt.

Nach einer 4 wöchigen Übungsphase kam es zum Wettkampf. Hierbei ging es darum, in ca. 30 Meter Entfernung möglichst viele Kegel umzuboßeln. Pro Treffer gab es einen Punkt. Am Ende der vorgegebenen Zeit wurde die Klasse 6b vierter Sieger mit 90 Punkten, die Klasse 6a wurde mit 130 Punkten dritter Sieger.

Die Klasse 6c belegte den zweiten Platz mit 145 Punkten und die Klasse 6d wurde mit einem Punkt mehr (146 Punkten) Jahrgangsmeister. Herzlichen Glückwunsch!

Das Turnier wurde spontan von der Klasse 7c unterstützt. Die Schülerinnen Jasmin Uhl und Gilta Harms gaben die Zwischenstände durch und übergaben feierlich die Urkunden. Der Wanderpokal wurde von der Jahrgangsleiterin Frau Eckhoff überreicht.

Allen war die Anspannung und das Wettkampffieber anzusehen. Zum Schluss liefen alle Teilnehmer mehrere Ehrenrunden.

Die Schüler verdienten alle ein großes Lob, da die Freude am Sport im Vordergrund stand.

beim Abwurf_2beim Abwurf_1

Der Bürgermeister Herr Börgmann besuchte die 7a

Am Dienstag, 26.01.2016, besuchte unser Gemeindebürgermeister Johann Börgmann die Klasse 7a im Rahmen des GSW-Unterrichts.

Wir beschäftigen uns momentan mit dem Thema „Zusammenleben in der Demokratie“ und hatten die BürgermeisterGelegenheit, in diesem Zusammenhang die Aufgaben der Gemeinde Ihlow zu erkunden. Deshalb kam die Stunde mit Herrn Börgmann gelegen, in der einige Schülerinnen und Schüler ihre drängenden Fragen dem Bürgermeister stellen konnten – z.B. ob er seinen Beruf mag und wie er überhaupt dazu gekommen sei, Bürgermeister werden zu wollen. Außerdem äußerte er sich auch zur Flüchtlingsthematik und informierte uns über die Schwierigkeiten und Unwegsamkeiten der Bürokratie, indem er den Ablauf schilderte, wenn ein öffentliches Gebäude gebaut werden soll.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die offene und freundliche Gesprächsrunde mit unserem Bürgermeister!

Von A. Dahlenburg